Rapidgator Premium Account – Coupon, Link, Generator

Rapidgator Premium Account – Coupon, Link, Generator

Der letzte Filehoster den GAG18 vorstellen möchte ist Rapidgator. Aufgrund seiner Beliebtheit und seiner Verbeitung sind wir unseren Lesern eine Review zu diesem Anbieter schuldig.

File-Sharing und Storage-Sites wie Rapidgator waren in den letzten Jahren sehr beliebt, aber es gibt immer noch eine Menge Leute, die nicht so viel über sie wissen. Wenn es zum Beispiel um einen Rapidgator Premium Account geht, gibt es immer noch viele, die sich nicht sicher sind, ob sie es wert sind oder wofür sie genau da sind. Hier kommen die Rezensionen und Bewertungen ins Spiel.

Rapidgator Vorschau der Webseite

Wie in den anderen Premium-Link-Generator-Artikeln, die wir haben, gibt es eine Menge Faktoren, die in die Entscheidung mit einfliesen, welche Dienstleistung für Ihre Bedürfnisse geeignet ist. Deshalb haben wir auch über Premium-Link-Generatoren geschrieben, die Smoozed sowie Uploaded Premium anbieten.

Weiter unten finden Sie Beiträge über die besten Premium-Accounts, die ähnliche Features wie der Rapidgator Premium-Account-bieten. Dies ermöglicht es den Lesern zu entscheiden, welcher Service Ihre Aufmerksamkeit in Bezug auf Filehoster verdient, und ob Rapidgator der beste Filesharing Dienst für ihre persönlichen Ansprüche ist.

Was macht die Premium Accounts so interessant?

Neben dem hohen Speed im Upload und natürlich auch im Download ist es vor allem das leicht verständliche Interface, welches den Filehoster auszeichnet. Man bekommt durch die Nutzung der Premium Option einfach generell viele Vorteile. Die Daten, die bei Inaktivität normalerweise nach schon 30 Tagen gelöscht werden, können jetzt unbenutzt bis zu 60 Tagen auf den Cloud Servern vom Hoster rumliegen, bevor sie gelöscht werden.

Ein weiteres Argument für einen kostenpflichtigen Account ist der Fakt, dass dort komplett auf Werbung von Dritten und auf eine Eingabe von Captchas verzichtet wird. Das erspart Ärger, und man gewinnt Zeit, da man nicht andauernd durch diese nervigen PopUps in seinem Arbeitsflow aufgehalten wird. Genauso ist es mit der Wartezeit, die vor Downloads natürlich komplett entfällt, und den parallelen Downloads und Uploads, die hier unlimitiert möglich sind.

Einer der größten Vorteile neben der höheren Geschwindigkeit ist aber mit Sicherheit der Upload von bis zu 5GB großen Dateien. Denn damit wird der Filesharing Dienst eigentlich erst richtig interessant. Kann man kleine Dateien wie Bilder oder Textdateien auch bequem per Email mit Bekannten und Freunden teilen, sieht es bei den “Datenmonstern” Videos anders aus. Da diese oft bis zu 5GB groß sind, ist hier der einzige sinnvolle Weg um diese mit Freunden zu teilen, die Option des Filesharings.

Dafür lädt man einfach nur eine Datei auf die Rapidgator Plattform hoch, versieht diese nach Wunsch noch mit einem Passwort, und teilt den Downloadlink und gegebenenfalls das Passwort mit der Perosn, der man das Video schicken möchte.

Preisstuktur des Anbieters

Sicherheit und Seriösität

An der Seriösität von Rapidgator gibt es kaum Zweifel. Seit fast einem Jahrzehnt spielt der Anbieter schon im Konzert der Großen mit und ist weltweit bekannt und bei Usern geschätzt. Das Unternehmen verzeichnet jährlich hohe Umsätze und wird sich voraussichtlich nicht so schnell aus dem Geschäftszweig zurückziehen.

Auch wenn der Betreiber für seine Diskretion bekannt ist, so muss einem jedem Nutzer bewusst sein, dass diese bei Verstößen gegen das Urheberrecht zu Ende geht. Denn da ist auch dieser mächtige Konzern machtlos und teilt die Daten mit den entsprechenden Behörden. Daher weisen wir nochmals ausdrücklich darauf hin, dass man nur Dateien teilen sollte, die nicht gegen Gesetze oder Ähnliches verstoßen!

Der Dienst bietet auch die Option an, dass man illegale Dateien melden kann. Ist dies der Fall, überprüft der Betreiber schnellstmöglich, ob die Meldung richtig war, und löscht die betreffende Datei ohne Vorwarnung. Allerdings werden Accounts in den wenigsten Fällen gelöscht.

Coupons und Gutscheine

Zwar gibt es eine Menge Seiten, die Coupons, Gutscheine und günstigere Accounts anbieten, allerdings sind diese teils aus unseriöser Quelle. Man sollte genau schauen wo diese Coupons und Gutscheine herkommen, denn es besteht sonst immer die Gefahr einem Betrug zum Opfer zu werden. Die Preisersparnis ist meist so gering, dass sich Coupons kaum rechnen.

Fazit: Soll man einen Premium Account bei Rapidgator kaufen?

Diese Frage muss sich jeder selbst beantworten. Denn es gibt auch eine Menge anderer Anbieter, die sehr gut sind. Verschiedene Filehoster kann man auf Cloudzzer.com anschauen und sich die Bewertungen dazu durchlesen. Auch ein Versuch mit einem kostenfreien Account kann man antesten, bevor man sich an das Unternehmen bindet. Allerdings ist Rapidgator so etabliert, dass man die Wahl vorrausichtlich auch nicht bereuen wird.

Details

Smoozed und Oboom kooperieren

Smoozed und Oboom – Eine unbekannte Kooperation der Filehoster

In Deutschland gibt es 3 Filehoster, die in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen haben: Smoozed, Rapidgator und Oboom.

Während Rapidgator aus mehreren Gründen bei unserer Recherche durchgefallen ist, konnten sowohl Smoozed als auch Oboom uns vollkommen überzeugen und sind für den privaten Gebrauch bestens geeignet. Allerdings ist uns etwas aufgefallen, was nicht vielen bewusst ist. Die beiden Filehoster haben im Impressum eine gemeinsame Anschrift in Hongkonk und agieren auch als ein Unternehmen. Oboom bietet dabei keinen eigenen Premium Account an, sondern verweist auf Smoozed. Wir denken, dass diese Partnerschaft als Zusammenarbeit began, und sich im Laufe der Zeit als erfolgreich zeigte und zu einem Unternehmenszusammenschluß führte.

Weltweites Netzwerk zum Datenaustausch

Schauen wir uns im Folgenden die beiden Filehoster zum Datenaustausch einzeln an.

Smoozed – der Multihoster

Rotes Logo vor weißem hintergrundDie Registrierung bei und Nutzung von Smoozed ist laut den Erfahrungen von Cloudzzer einfach und unkompliziert. Klicken Sie auf die Schaltfläche “kaufen”, wählen Sie Ihre Dauer und Ihre Zahlungsweise. Nach Zahlungseingang ist Ihr SMOOOZED-Konto dann sofort aktiv und einsatzbereit.

Das intelligente Caching-System macht den gesamten Datenverkehr so sicher und blitzschnell wie es nur irgendwie möglich ist. Die Privatsphäre steht immer im Vordergrund, daher wird ein VPN bereitgestellt.

Zudem wird großer Wert auf Sicherheit gelegt, weshalb jede heruntergeladene Datei vollautomatisch auf schädliche Viren überprüft wird. Wenn Sie Informationen aus erster Hand suchen, können Sie Smoozed.biz auch direkt besuchen.

Das Smoozed VPN

Smoozed bietet auch einen VPN-Service, mit dem das gesamte Surfverhalten im Internet gesichert werden kann. Wenn Sie über einen VPN-Server im Internet surfen, können Sie sicher sein, dass niemand das Surfverhalten und die Gewohnheiten im Internet nachvollziehen kann. Immer mehr Menschen entscheiden sich für diesen Schritt. Das Gute daran? Der Service ist bereits im Abonnement enthalten! Von nun an sind alle ausgehenden Verbindungen zum Internet anonym und verschlüsselt.

Addon für Internetbrowser

Um Wartezeiten und Geschwindigkeitsbegrenzungen für frei zugängliche Angebote im Internet zu vermeiden, benötigen Sie den SMOOZED ADDON für Ihren Browser.

Das Addon schaltet automatisch zwischen den Downloads auf den verschiedenen Hosting-Plattformen um und leitet die Downloads über den Multihoster-Dienst weiter. Das Interface hat 3 Optionen und kann in der Browserleiste ein- und ausgeschaltet werden.

Natürlich können Sie auch den JDownloader für Ihre Downloads nutzen. Sie haben auch die Möglichkeit, Ihre Download-Links in den SMOOOZED Downloader einzutragen. Das ist aber etwas umständlich, deshalb empfehlen wir Ihnen, die oben genannten Methoden zu verwenden.

Was ist Oboom?

blaues Logo auf weißem GrundOboom ist ein weiterer File-Sharing-Hoster, der im Dezember 2013 gestartet ist. Es wurde in der Schweiz gegründet und betrieben und unterstützt mit seiner Webseite inzwischen zwölf Sprachen , darunter Englisch, Französisch, Spanisch, Japanisch und so weiter.

Wie beliebt ist Oboom?

Oboom hat im März 2014 buchstäblich an Popularität gewonnen. Laut SimilarWeb werden die wöchentlichen Besuche Mitte März auf etwa 500 geschätzt, zwei Wochen später auf etwa 2 Millionen. Die Hauptanwender befinden sich in den USA, Europa und Japan.

Warum ist Oboom so beliebt?

Es gibt drei spekulierte Gründe für die Popularität.

  • Oboom’s Werbung – Oboom hat seine Werbung in beliebten Websites, und sogar auf den beliebtesten Download-Manager JDwonloader platziert.
  • Shutdown der Konkurrenz – Dies muss für Oboom jedoch unerwartet gekommen sein.Beliebte Filesharing Dienste wurde im April 2014 abgeschaltet. Die Abschaltung hat die Benutzer veranlasst, zu Oboom zu wechseln.
  • Oboom ermöglicht es Benutzern, hochgeladene Dateien ohne Download zu duplizieren – Oboom macht es ganz einfach, hochgeladene Dateien über die Benutzeroberfläche und die API zu duplizieren. Diese Funktion hat die Anzahl der hochgeladenen Dateien auf Oboom erhöht und damit die Anzahl der Benutzer erhöht.

Was bietet Oboom?

Es bietet in Deutschland das folgende Angebot. Dabei muss zwischen der Premium Version und der kostenlosen Version unterschieden werden.

In der Kostenlose Version:

  • Downloadgeschwindigkeit begrenzt auf 50kb / s
  • Speicherplatz auf 50 GB begrenzt
  • Unbegrenzter Traffic

Premium Version:

  • Reduiziert auf 29,99 € statt 99,99 € im Jahr
  • Optimaler Geschwindigkeitsdownload
  • 500 GB Speicherplatz
  • Unbegrenzter Traffic

Fazit zu den 2 Filehostern

Die Filehoster lohnen sich nur für Privatpersonen, nicht für Unternehmen. Man muss bei beiden genau überlegen, wie man es nutzen möchte und welche Dienste man in Anspruch nehmen wird. Aufpassen muss man außerdem, keine geschützten Dateien wie Filme oder Musik zu verbreiten. Alles in allem kann man bei beiden Produkten von sehr guten Anbietern sprechen, die ihr Handwerk des Datenaustausches, genau verstehen.

Details

Cloud- und Filesharing Dienste

Die besten Cloud Storage- und File-Sharing-Services des Jahres 2018

Warum Daten online speichern?

Seit dem Aufkommen des Internets hat sich die Technologiebranche immer mehr von der lokalen Speicherung auf die serverbasierte Remote-Speicherung und -Verarbeitung – die so genannte Cloud – verlagert. Schauen Sie sich Musik und Filme an: Früher haben wir sie von lokalen Medien abgespielt, aber jetzt werden sie von Servern gestreamt. Indem Sie Ihre eigenen Dokumente und Mediendateien in der Cloud aufbewahren, profitieren Sie von den gleichen Vorteilen wie von überall her. Produktivitätssteigerungen und reduzierter lokaler Speicherbedarf sind weitere Vorteile.

Wir haben die besten Cloud-Storage-, File-Sharing und File-Sync-Services zusammengestellt, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, welche für Sie geeignet sind.

Diese Dienste bieten nahtlosen Zugriff auf alle Ihre wichtigen Daten – Word-Dokumente, PDFs, Tabellenkalkulationen, Fotos und andere digitale Assets von überall her. Sie müssen nicht mehr an Ihrem Arbeitsplatz-PC sitzen, um Ihre Arbeitsdateien zu sehen:

Mit Cloud-Synchronisation können Sie sie von Ihrem Smartphone im Zug, von Ihrem Tablett auf Ihrer Couch und vom Laptop in Ihrem Hotelzimmer oder Ihrer Küche aus erreichen. Wenn Sie einen Dienst wie diesen nutzen, müssen Sie keine Dateien mehr per E-Mail an sich selbst senden oder USB-Sticks anschließen und entfernen.

Wenn Sie noch keinen Service zum Speichern und Synchronisieren Ihrer Daten in der Cloud haben, sollten Sie einen ernsthaft in Erwägung ziehen. Welche Sie wählen, hängt davon ab, welche Art von Dateien Sie speichern, wie viel Sicherheit Sie benötigen, ob Sie mit anderen Personen zusammenarbeiten möchten und mit welchen Geräten Sie Ihre Dateien bearbeiten und darauf zugreifen.

Es kann auch von Ihrem Komfort mit Computern im Allgemeinen abhängen. Einige Dienste sind äußerst benutzerfreundlich, andere bieten fortgeschrittene Anpassungen für erfahrene Techniker.

Was kann Cloud Storage für Sie tun?

Die besten Cloud-Storage-Lösungen lassen sich gut mit anderen Anwendungen und Diensten kombinieren, so dass sich die Anzeige oder Bearbeitung Ihrer Dateien ganz natürlich anfühlt. Besonders in geschäftlichen Umgebungen möchten Sie, dass Ihre andere Software und Anwendungen in der Lage sind, Ihre Dateien abzurufen oder darauf zuzugreifen. Box ist in dieser Hinsicht besonders stark.

Die Bandbreite der Möglichkeiten von Cloud-basierten Speicherdiensten ist unglaublich. Viele von ihnen sind auf einen bestimmten Bereich spezialisiert. Dropbox und SugarSync konzentrieren sich beispielsweise darauf, einen synchronisierten Ordner überall zugänglich zu halten.

Einige Cloud-Speicherdienste wie Apple iCloud, Google Drive und Microsoft OneDrive sind Generalisten und bieten nicht nur Ordner- und Dateisynchronisierung, sondern auch Medienwiedergabe und Gerätesynchronisierung. Diese Produkte können sogar als Kollaborationssoftware eingesetzt werden und bieten Echtzeit-Dokumenten-Coediting.

Anders als bei Cloud-Storage sind Online-Backup-Dienste, die sich in einigen Fällen jedoch überschneiden. Einige davon, wie z.B. Carbonite, drehen sich um Disaster Recovery, während IDrive dieses Ziel mit Synchronisations- und Freigabefunktionen kombiniert.

Wenn Sie die Cloud für Ihr Backup umgehen möchten, können Sie trotzdem mit lokaler Backup-Software arbeiten, was Ihnen die Zeit für das Hoch- und Herunterladen Ihrer Daten erspart.

Tatsächlich bieten die meisten Cloud-Dienste ein gewisses Maß an Backup, fast als Folge ihrer beabsichtigten Funktion. Daraus folgt logischerweise, dass alle Dateien, die in einen Cloud-Service hochgeladen werden, auch vor Plattenfehlern geschützt sind, da es Kopien davon in der Cloud gibt.

Aber echte Online-Backup-Wiedergaben können alle Dateien Ihres Computers sichern, nicht nur die in einer synchronisierten Ordnerstruktur. Während es bei der Synchronisierung um die Verwaltung ausgewählter Dateien geht, ist die Datensicherung in der Regel ein Massengeschäft.

Bei der Synchronisierung wählen Sie die Dokumente aus, die Sie benötigen, und behalten sie in der Cloud für einen einfachen Zugriff. Mit einem Backup sichern Sie alles, was Sie denken, dass Sie den Verlust bereuen könnten. Einfacher, sofortiger Zugriff ist bei Online-Backups nicht garantiert, und es ist auch nicht der Punkt. Der Seelenfrieden ist es.

Filesharing und Filehosting Dienste in Einem

Wenn Sie nach einer Komplett Lösung suchen, bei der Sie nicht nur Dateien auf der Cloud ablegen können, sondern diese auch noch mit Freunden und Kollegen teilen können, dann sollten Sie sich Filehoster anschauen. Diese Dienste lassen Sie ihre Dateien auf deren Cloud hochladen, und diese per Download Link mit jedem teilen, dem sie den Link und optional ein Passwort zur Verfügung stellen. Der größte Nachteil im Vergleich zu den Cloud Storage Lösungen liegt allerdings in der Sicherheit der Daten. Diese sind bei klassischen Filehostern schlechter geschützt.

Hier ist der Markt inzwischen vollkommen überschwemmt, daher stellen wir Ihnen jetzt den Branchenführer vor, der in unseren Augen für den privaten Gebrauch am geeignetsten ist.

Uploaded.net in der Übersicht

Sie möchten Dateien herunterladen, sich aber nicht auf einer Website registrieren oder dafür bezahlen? Dann sind Sie bei Uploaded.net richtig. Es ist einfach zu bedienen, denn man muss nur die Webseite besuchen, den Link in das Textfeld eingeben, und dann wird der Premium-Link kostenlos generiert. Website-Besucher haben einen kostenlosen Download von 300 MB pro Tag, aber wenn Sie sich registrieren, haben Sie sogar 600 MB pro Tag zur Verfügung. Wenn Sie sich registrieren, können Sie bis zu 3000MB sammeln, einen Empfehlungslink und ein Meilensteinsystem haben. Für Vielnutzer empfehlen wir aber einen Uploaded Premium Account abzuschließen. Dieser beginnt bei wenigen Euro im Monat und sie nutzen viele Vorteile.

Premium-Vorteile:

    • Besserer Service
    • Keine störenden Pop-ups
    • Download mit hoher Geschwindigkeit
    • Parallele Downloads
    • Keine Löschung gespeicherter Daten

Fazit – Cloud oder Filehoster

Hier gibt es kein richtig oder falsch. Keine klare Option für das Eine oder das Andere. Was aber auf jeden Fall sinnvoll ist, ist sich vorher Gedanken darüber zu machen, welche Mengen man speichert, welche Sicherheit man sich erwünscht, und ob man die Dateien mit Anderen teilen will. Ist letzteres der Fall, sollte man sich au jeden Fall für einen Filesharing Anbieter entscheiden, da dies die bequemste und einfachste Methode zum Verschiken großer Datenmengen ist.

 

Details

Enterprise Cloud Storage- und Filesharing-Dienste

Sechs gute Enterprise Cloud Storage- und Filesharing-Dienste

Jeder Cloud-Storage- und File-Sharing-Service im Unternehmen verfügt über unterschiedliche Funktionen. Wissen Sie, was Sie bekommen und stellen Sie sicher, dass es richtig sitzt.

Berücksichtigen Sie bei der Auswahl eines Cloud-Storage- und File-Sharing-Service für Unternehmen die Sicherheit, Verwaltbarkeit und die Fähigkeit der Benutzer, auf Dateien über mehrere Plattformen hinweg zuzugreifen und zusammenzuarbeiten.

Wenn es um Enterprise Cloud Storage und File-Sharing-Services geht, haben Unternehmen viele Optionen zur Auswahl, und diese Zahl wächst täglich. Vor allem die One Click Hoster sind zur Zeit im Trend. Es kann schwierig genug sein, die Teilnehmer einzugrenzen, geschweige denn denjenigen auszuwählen, der alle Kästchen auf der Checkliste markiert. Zu diesem Zweck gibt es hier sechs Dienstleistungen für Unternehmenskunden:

Egnyte

Egnyte bietet der IT-Abteilung erweiterte, zentralisierte administrative Kontrollen und Sicherheitsoptionen. Benutzer können von ihren Computern, Tabletts, Smartphones und dem Internet aus auf Dateien zugreifen und diese gemeinsam nutzen, so dass sie in Echtzeit über mehrere Teams und Büros hinweg zusammenarbeiten können. Die IT-Abteilung kann durch die Integration von Egnyte mit Active Directory und anderen Verzeichnisdiensten den Benutzerzugriff auf Dateien kontrollieren, Dateiübertragungen verschlüsseln und Auditberichte über die Servicenutzung erstellen.

Mit Egnyte kann die IT-Abteilung auch kontrollieren, wo Dateien gespeichert werden: vollständig auf Egnyte-Servern oder einer hybriden Cloud-Option, die mehrere Plattformen nutzt, darunter Egnyte-Server, lokale Speicher und andere Cloud-Speicherdienste wie Amazon S3, Google Cloud Storage oder Windows Azure von Microsoft.

Box

Box ist einer der bekanntesten Cloud-Storage- und Collaboration-Services für Unternehmen. Zusätzlich zur Unterstützung der Verschlüsselung sowohl für Dateiübertragungen als auch für gespeicherte Dateien ermöglicht Box auch das Hinzufügen und Entfernen von Benutzern, das Festlegen von Passwörtern und deren Ablaufdatum, die Zuweisung von Rechten für bestimmte Ordner und die Überwachung von Dateiübertragungen. Box unterstützt auch umfangreiche Protokollierung und kann für Unternehmen jeder Größe skaliert werden. Box schützt Ordner mit mehreren Sicherheitsebenen und ermöglicht es Unternehmen zu überwachen, wer wann Daten in einem Ordner gesehen hat. Ordner und ihre Dateien können auch sicher über Geräte hinweg freigegeben werden. Box bietet auch die Integration mit Active Directory.

Die IT-Abteilung kann Box in die bestehende Infrastruktur integrieren – einschließlich mobiler Geräteverwaltungssysteme – und Anwendungen von Drittanbietern wie Microsoft Office und Google Apps für die Arbeit mit Box konfigurieren.

Darüber hinaus unterstützt die Zusammenarbeit von Box Versionierung, passwortgeschützte Freigabe und Workflow-Management. Benutzer können Box auf Windows- und Mac-Desktops sowie auf iOS-, Android- und BlackBerry-Geräten ausführen.

Citrix ShareFile

Mit ShareFile von Citrix Systems kann die IT-Abteilung die Dateiablage zentral verwalten und den Benutzerzugriff über Unternehmensverzeichnisse wie Microsoft Active Directory steuern. Wenn beispielsweise ein Administrator ein Verzeichniskonto deaktiviert, wird dieser Benutzer automatisch aus dem ShareFile-Dienst entfernt. Administratoren können auch sensible Daten von einem ShareFile-Computer oder einem mobilen Gerät aus der Ferne löschen. Darüber hinaus unterstützt ShareFile unternehmensweite Sicherheits- und Verwaltungsfunktionen und lässt sich in Microsoft Outlook integrieren.

ShareFile kann auch in das lokale Netzwerk integriert werden. Wenn ein Unternehmen ShareFile in Verbindung mit Citrix StorageZones, einer lokalen Version von ShareFile, verwendet, kann die IT-Abteilung wählen, ob die Daten im eigenen Rechenzentrum, im ShareFile Public Cloud Storage oder in einer Kombination aus beidem gespeichert werden sollen. Diese Fähigkeit macht es einfacher, Themen wie Compliance, Sicherheit und Performance zu behandeln. Unabhängig davon, wo die IT-Abteilung die Dateien speichert, können die Mitarbeiter auf jeder unterstützten Plattform, einschließlich iOS, Android und BlackBerry, darauf zugreifen, sie gemeinsam nutzen und synchronisieren.

Uploaded.net

Uploaded.net ist nach wie vor eine Sensation in der Welt des Zugriffs und der Speicherung. Vor einigen Jahren wurde diese Ressource eingeführt, um die Verwaltung von Clients zu vereinfachen. Was passiert, ist folgendes: Indizes werden über das Internet nach dem Zufallsprinzip ausgetauscht, z.B. von den USA nach Singapur – all dies geschieht durch die Organisation. Das Tüpfelchen auf dem i ist die Tatsache, dass Uploaded auch in einigen der kritischsten Länder, darunter die USA und Großbritannien, für bessere Geschäfte sorgen wird.

Was ist uploaded.net?

Es handelt sich um einen Online-Speicher für Dokumente, bei dem Kunden Dokumente hochladen, speichern und weitergeben dürfen.

Sätze für keine oder zusätzliche Merkmale. Uploaded.net Premium-Account wird aus vielen Gründen gegenüber der kostenlosen Version bevorzugt.

Uploaded.net Premium-Account ist billiger im Vergleich zu anderen Hosting-Unternehmen, die aus Sicht vieler Experten mehr bieten, als der Preis bieten würde. Das heißt, Sie würden viel weniger für viel mehr bezahlen! Geben Sie Ihr Geld dafür aus und Sie profitieren von vielen Vorteilen und Prioritäten. Dieses Paket ist nicht nur für den persönlichen Gebrauch, sondern Sie können es auch zur Aufbewahrung Ihrer Geschäftsunterlagen verwenden.

  • Für 1 Monat plus 3 Bonustage kostet es 11,95€, was 0,36€/Tag entspricht.
  • Für 3 Monate kostet Sie das 25€, das heißt 0,28€/Tag.
  • Für 6 Monate 45€, das sind 0,25€/Tag.
  • Für 1 Jahr 75€, das ergibt 0,21€.

Experten empfehlen potenziellen Kunden ein Upgrade auf die Premium-Version, um den maximalen Nutzen aus der Lösung zu ziehen. am Tisch.

Je nach Partner-Website haben Kunden die Möglichkeit, aus einer Liste von offiziellen Zahlungsmethoden zu wählen, die weltweit zu finden sind. Allerdings ist das uploaded.net Premium-Paket ein einmaliger Upgrade-Prozess, der das beschreibt, was die meisten Leute als “Asset” bezeichnen. Aktivieren Sie es noch heute und erleben Sie einen leistungsstarken und interaktiven Raum.

Dropbox für Unternehmen

 

Dropbox hat die Ära der Cloud-Speicherung und Dateifreigabe für Privatanwender eingeleitet, dank der einfachen Bedienung, der Integration mit Desktop-Browsern und dem mobilen Support. Es ist einfach einzurichten, einfach zu bedienen, synchronisiert Dateien nahtlos und teilt Dateien mühelos. Dropbox unterstützt auch viele Geräte, arbeitet gut und hat eine gute Betriebszeitbilanz. Es verwaltet sogar eine Versionshistorie jeder Datei. Jetzt gibt es Dropbox for Business (früher Dropbox for Teams), die die Zusammenarbeit im Unternehmen und das Workflow-Management unterstützt.

Dropbox Pro in der Übersicht

Dropbox for Business gibt Unternehmen eine gewisse Kontrolle über die Daten zurück und bietet Administratoren einen besseren Einblick in die Benutzeraktivitäten. Administratoren können Freigabekontrollen auf Kontoebene festlegen, überwachen, welche Geräte mit dem Dienst verbunden sind, Mitgliederanmeldungen und Teameinladungen anzeigen, eine zweistufige Überprüfung erzwingen, IP-Adressaktivitäten verfolgen und Auditberichte erstellen.

Dropbox for Business unterstützt außerdem die Integration von Active Directory, Single Sign-On-Funktionen und die Möglichkeit, Geräte und Anwendungen von Teammitgliedern zu blockieren. Mit Dropbox for Business können Administratoren auch Aktivitäten von verdächtigen IP-Adressen blockieren. Es bietet nicht das gleiche Maß an granularer Kontrolle und Sicherheit wie einige der eher unternehmensorientierten Dienste, aber es ist ein Schritt in die richtige Richtung, besonders im Vergleich dazu, wie der grundlegende Dropbox-Dienst das Unternehmen infiltriert hat. Wenn Sie die Anwendung nicht mehr benötigen, können Sie ganz einfach die Dropbox pro kündigen.

Details

Computer Jobs mit Zukunftspotential

Computer Jobs mit Zukunftspotential – Unsere Top 10 Liste

Wir alle wissen, dass man für nahezu jeden Job in der Zukunft einen gutem Umgang mit dem PC beherschen sollte. Aber was ist, wenn man noch mehr kann, und ein echter Profi im Umgang mit dem Computer wird?

Computer Skills gewinnen an Bedeutung

Wenn Sie erwägen, für eine Karriere in der Informationstechnologie zurück zur Schule zu gehen, wollen Sie natürlich sicherstellen, dass sich die Zeit und die finanziellen Investitionen, die Sie tätigen, mit einer lukrativen Karriere auszahlen. Lesen Sie weiter, um mehr über die zehn besten Computerjobs zu erfahren, die nach dem prognostizierten Wachstum in den nächsten zehn Jahren und dem Gehalt bewertet werden. Die Ranking-Methodik der Liste berücksichtigt zunächst die Zahl der neuen Arbeitsplätze in den nächsten zehn Jahren, wie vom Bureau of Labor Statistics berichtet; das Gehalt ist ein sekundärer Faktor, wobei das Bildungsniveau als tertiäre Betrachtung erforderlich ist. Durch die Vorbereitung auf eine dieser Karrieren stellen Sie sicher, dass Sie und Ihre Familie einen Arbeitsplatz erhalten, der ausdauernd ist.

  1. Software-Entwickler

Wenn Sie kreativ sind und über Computerkenntnisse verfügen, sollten Sie sich überlegen, ein Softwareentwickler zu werden. Diese Fachleute entwerfen und programmieren die Computeranwendungen, die wir alle täglich benutzen. Dieser Job erfordert in der Regel einen Bachelor-Abschluss in Informatik sowie gute Programmierkenntnisse in einer Vielzahl von Computersprachen. Wenn Sie der Herausforderung gewachsen sind, erhalten Sie als Software-Entwickler ein durchschnittliches Jahresgehalt von 93.350 Dollar. Und nach Angaben des U.S. Bureau of Labor Statistics soll dieser Bereich mit 22 Prozent deutlich schneller wachsen als andere Berufe, was rund 222.600 neue Arbeitsplätze bis zum Jahr 2022 bedeutet.

  1. Analysten für Informationssicherheit

Da wir immer mehr auf Informationstechnologie setzen, wird die Sicherheit dieser Informationen immer wichtiger. Diese Fachleute, die in der Regel einen Bachelor-Abschluss haben, sind dafür verantwortlich, dass die Daten auf den Websites und Servern des Unternehmens vor Diebstahl und Betrug geschützt sind. Sicherheitsanalysten machen durchschnittlich $86.170 pro Jahr, und es wird erwartet, dass diese Karriere im Laufe des nächsten Jahrzehnts um satte 37 Prozent wachsen wird.

  1. Computersystemanalytiker

Wenn Sie einen Bachelor-Abschluss in Informatik oder Informationstechnologie haben, können Sie in Betracht ziehen, Systemanalytiker zu werden. Diese Fachleute entwerfen die idealen Systeme für Unternehmen und Organisationen und helfen bei der Umsetzung dieser Entwürfe. Dieser Job zahlt nicht nur durchschnittlich 79.680 Dollar pro Jahr, er soll auch viel schneller wachsen als andere Berufe. Bis 2022 werden 127.700 neue Arbeitsplätze erwartet, ein Wachstum von 25 Prozent.

  1. Leiter Computer und Informationssysteme

Wenn Sie Ihre Karriere langfristig planen, können Sie einen Bachelor-Abschluss in Informatik erwerben und sich zum CIS-Manager hocharbeiten. Mit fünf Jahren Erfahrung sind diese Fachleute in der Regel der führende Anbieter von Informationstechnologie in einem Unternehmen und verdienen etwa 120.950 Dollar pro Jahr. Dieser Beruf wird in den nächsten zehn Jahren ein rasantes Wachstum von 15 Prozent oder 50.900 neue Arbeitsplätze bis 2022 aufweisen.

  1. Informatikerinnen und Informatiker

Wenn Sie erwägen, einen Doktortitel in Informatik zu erlangen, ist eine hervorragende Computer-Karriere, die Sie anstreben sollten, die eines Forschers. Diese Fachleute forschen, um komplexe Computerprobleme in einer Vielzahl von Branchen zu lösen, und erfinden neue Wege, wie wir mit der Technologie umgehen. Obgleich Sie normalerweise einen Ph.D. benötigen, um ein Forschung Wissenschaftler zu sein, können Sie in der Lage sein, einen Bundesjob in diesem Feld mit einem Grad des Junggesellen zu erhalten. Das durchschnittliche Jahresgehalt liegt bei 102.190 Dollar, wobei für die nächsten zehn Jahre ein Beschäftigungswachstum von 15 Prozent prognostiziert wird (überdurchschnittlich schnell für alle Berufe).

  1. Computer-Netzwerk-Architekt

Wenn Sie über einen Bachelor-Abschluss und mehrjährige Erfahrung verfügen, können Sie eine Karriere als Netzwerkarchitekt anstreben. Diese Fachleute sind für den Aufbau von Verbindungen zwischen mehreren Unternehmen oder einem großen Netzwerk von Nutzern verantwortlich. Neben Ihrem Studium und Ihrer Erfahrung sind in der Regel auch branchenspezifische Kenntnisse erforderlich. Diejenigen, die in dieser Funktion tätig sind, verdienen im Durchschnitt etwa 91.000 Dollar, und bis 2022 werden 20.900 neue Arbeitsplätze für Netzwerkarchitekten erwartet.

  1. Netzwerk- und Computersystemadministratoren

Dies ist ein ausgezeichneter Computer-Job, der mit einem Bachelor-Abschluss erworben werden kann. Als Systemadministrator sind Sie für den täglichen Betrieb der physischen Computernetzwerke in Unternehmen verantwortlich. Systemadministratoren machen durchschnittlich 72.560 Dollar, und bis zum Jahr 2022 werden mehr als 42.900 neue Arbeitsplätze in dieser Laufbahn erwartet.

  1. Datenbank-Administrator

Datenbankadministratoren verwenden Software, um die Informationskapazität für Unternehmen, Behörden und andere Organisationen zu verwalten. Ein Bachelor-Abschluss in einem informationstechnisch verwandten Bereich sowie der Aufbau von Datenbanken sind typische Anforderungen. Die in dieser Funktion machen ein durchschnittliches Jahresgehalt von $77.080 pro Jahr, und das Wachstum dieses Berufes wird schneller sein als bei anderen Berufen mit einem prognostizierten Wert von 15 Prozent. Das bedeutet, dass bis 2022 rund 4.100 neue Arbeitsplätze für Datenbankadministratoren entstehen werden.

  1. Web-Entwickler

Wenn Sie eine kreative Ader haben und daran interessiert sind, sich selbstständig zu machen, sollten Sie einen Job als Webentwickler in Betracht ziehen. Diese Profis sind für das Aussehen und die Funktionalität von Unternehmenswebsites, Intranets und Anwendungen verantwortlich. Ungefähr ein Viertel der Webentwickler sind selbständig, und die in diesem Beruf machen ein durchschnittliches Jahresgehalt von $62.500 oder $30,05 pro Stunde. Darüber hinaus wird erwartet, dass die Rolle des Webentwicklers in den nächsten zehn Jahren um 20 Prozent wächst und bis 2022 28.500 neue Arbeitsplätze entstehen. Noch mehr gute Nachrichten? Es ist möglich, diese Karriere nur mit einem Associate-Abschluss zu beginnen.

  1. Computer-Support-Spezialisten

Diese Fachleute helfen bei der Behebung von Software- und Hardwareproblemen für große und kleine Unternehmen gleichermaßen. Und während eine Karriere als Support-Spezialist ein solides Jahresgehalt von etwa 59.090 Dollar bietet, brauchen Sie nicht unbedingt einen Bachelor-Abschluss, um anzufangen (obwohl es Ihnen helfen kann, für Arbeitgeber attraktiver zu werden). Dieser Bereich soll in den nächsten 10 Jahren um 17 Prozent wachsen und bis 2022 123.000 neue Arbeitsplätze schaffen.

Wenn Sie Interesse an Computern und Informationstechnologie haben, gibt es eine Vielzahl von stabilen Arbeitsplätzen, die hervorragende Gehälter auf den unterschiedlichsten Bildungsebenen bieten. So zieht es immer mehr Informatiker in den Dienstleistungssektor. Neben tollen Arbeitszeiten und hoher Verantwortung und Entschiedungsbefugnis, ist auch das Gehalt dort sehr hoch.

Ob Sie nur auf der Suche nach einem Associate’s Degree sind oder an einer Graduate School interessiert sind, eine lukrative Karriere in der Technologie ist in Ihrer Reichweite. Dies ist ein hervorragendes Feld, wenn Sie eine Herausforderung und eine stabile Zukunft wollen.

Details